Das Geld bremst uns aus!

Und es verweigert die persönliche Anerkennung. Hallo aus Uruguay, Geld wird vielfach als persönliche Belohnung angesehen. Bekommt man viel Geld für seine Leistung ist man gut. Somit wird der Wert eines Einzelnen oder einer Ware mit etwas Unpersönlichen bewertet. Viele schwören auf das Unpersönliche, denn sie denken je mehr sie davon haben um so besser Weiterlesen →

Geldgeschichte

Von den Anfängen in die klassischen Antike Wann genau das Geld entstanden ist, vermag niemand zu sagen, und auch das Warum hegt weitgehend im Dunkeln; alle Erklärungsversuche sind neuzeitlicher Natur. Die ältesten Quellen zur Benutzung von Geld stammen aus Mesopotamien. In Keilschrifttexten wird über Zahlungen in abgewogenem Silber berichtet. Edelmetalle spielen in der Geldgeschichte überhaupt Weiterlesen →

Offener Brief

Rektorin Wirtschaftuniversität Wien Frau Dr. Edeltraud Hanappi-Egger Welthandelsplatz 1 1020 Wien Wien, 23.02.2016 O F F E N E R   B R I E F   Betrifft: Lehre der Wirtschaftsuniversität betreffend der Funktionsweise von Banken Sehr geehrte Frau Rektorin Dr. Hanappi-Egger! Seit den Studien “Can banks individually create money out of nothing? – The Weiterlesen →